Dr. Stephanie
Coßmann

Member of the Board of Management, LANXESS AG

Diversität und Chancengleichheit in der Wirtschaft und unserer Gesellschaft sind mir eine Herzensangelegenheit und ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Nur wenn wir gemeinsam mit Mut und Energie die Themen ansprechen und mit guten Beispiel vorangehen, erreichen wir die notwendigen Veränderungen. Daher sind wir stolzer Partner von BeyondGenderAgenda.

Weitere Informationen zum Diversitätsengagement von LANXESS

Wir verstehen Vielfalt als strategischen Vorteil. Daher ist es unser Ziel, die Vielfalt bei LANXESS weiterzuentwickeln und ihre positiven Effekte für unser Unternehmen und unsere Mitarbeitenden zu nutzen. Eine wertschätzende Organisationskultur, die gegenüber allen Menschen offen ist – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, Behinderung oder Weltanschauung –, hilft uns, innovativer und leistungsfähiger zu werden sowie vielversprechende Talente zu gewinnen und zu binden. Vielfalt anzuerkennen und wertzuschätzen ist in unseren Werten, Handlungs- und Führungsprinzipien daher fest verankert.

  • LANXESS hat in den vergangenen fünf Jahren den Frauenanteil im oberen und mittleren Management um rund ein Drittel auf 20 Prozent gesteigert – bei einem weiblichen Gesamtanteil an der Belegschaft von ebenfalls rund 20 Prozent.
  • Menschen aus 76 Nationen arbeiten aktuell in 33 Ländern für LANXESS. Das bringt viele unterschiedliche Kulturen und Arbeitsweisen mit sich – aber auch viele Chancen, um das Unternehmen gemeinsam weiter voranzubringen.