Sabine U.
Dietrich

Aufsichtsrätin und Beirätin H&R Group sowie Aufsichtsrätin und Vorsitzende des Digitalisierungs- & Technology Ausschusses, Commerzbank

"Mein berufliches Leben ist durchgängig von Veränderungen geprägt. Neue Länder, Rollen, Kulturen, Geschäftsmodelle, Sprachen, Aufgaben, Organisationen. Ich habe diese Neuerungen genossen, weil Wandel die Chance bietet, bestehende Modelle und Denkweisen zu verändern, zu verbessern. Ohne Offenheit und Unterstützung der Beteiligten rund um den Globus hätte ich diese Erfahrungen jedoch nicht machen können. Bei bp wurde nach Gründung des ersten D&I Teams 1992 kontinuierlich an 3 zusammenhängenden Themen gearbeitet: Vielfalt (diversity), Wertschätzung (inclusion) und vorurteilsfreie Leistungsbeurteilung (meritocracy). Die Förderung verschiedener Generationen-, Kultur- und Persönlichkeitsstile als Treiber für leistungsstarke Teams habe ich dort immer geschätzt. Dies aktiver ins Bewusstsein zu rücken und weiter zu etablieren ist meine Motivation zum Engagement bei BeyondGenderAgenda"

Jetzt nominieren

Senden Sie uns ihre Nominierung per E-Mail mit folgenden Angaben:

– Ihr Vor- und Nachname
– Möchten Sie sich selbst oder jemand anderen nominieren?

  • Für welche Kategorie möchten Sie nominieren?
  • Welche Bedeutung hat Diversität für die Kandidatin/den Kandidaten?
  • Wenn die Kandidatin/der Kandidat ein Unternehmen vertritt, welche Bedeutung hat Diversität bei ihrem/seinem Arbeitgeber?
  • Beschreiben Sie Ihre Kandidatin/Ihren Kandidatin. Was zeichnet sein/ihre Persönlichkeit aus? Wofür engagiert sie/er sich besonders?
  • An welchem Projekt machen Sie das herausragende Engagement Ihrer Kandidatin/Ihres Kandidaten in 2020 in der ausgewählten Kategorie fest?
  • Was ist die langfristige Vision Ihrer Kandidatin/Ihres Kandidaten für die ausgewählte Kategorie?

Außerdem benötigen wir folgende Angaben/Unterlagen zu Ihrer Kandidatin/Ihrem Kandidaten:

  • Vor- und Nachname*
  • Geburtsdatum
  • Email-Adresse*
  • Postalische Adresse
  • Telefonnummer
  • Links zu relevanten, persönlichen Social-Media-Profilen (falls vorhanden)
  • Unternehmen
  • Position
  • 1 druckfähiges Portraitfoto, 300 dpi

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur vollständige Nominierungen berücksichtigen können.